Wo Hexen baden und Kaiser jetten

- Sechs naturnahe Bergerlebniswelten mit spektakulärem Ausblick
- 29 Seilbahnen und 40 Bonuspartner mit einer Karte
- Qualitätsgeprüftes Kinder- und Jugendprogramm
- Kostenlose Mobilität mit dem Wanderbus KaiserJet

Sechs naturnahe Bergerlebniswelten für Kinder und Jugendliche auf einem Berg, das gibt es nur in der Familienregion Wilder Kaiser. Mit der Kitzbüheler Alpen Sommer Card ist dieses Angebot um bis zu 55% günstiger erlebbar. Der kostenlose Wander- und Bäderbus KaiserJet bringt die Gäste bequem zu jedem Ausflugsziel in der Region.


Bergerlebniswelten, die verzaubern

Hexenwasser Hochsöll, Ellmi´s Zauberwelt, KaiserWelt Scheffau, der Filzalmsee, die Hohe Salve und das Alpinolino – das sind die sechs Bergerlebniswelten im Angesicht des Wilden Kaisers. Von den „Berg-erlebnis-welten“ - im wahrsten Sinne des Wortes – hat man einen fantastischen Blick auf den Wilden Kaiser. Während die Kinder die vielen naturnahen Spielgeräten der Bergerlebniswelten ausprobieren, genießen die Eltern - immer in Sichtweite der Kinder - den Ausblick und die Sonne auf einer der vielen Hüttenterrassen. Die Bergerlebniswelten sind zu Fuß oder mit der Seilbahn leicht zu erreichen und durch einen Rundwanderweg miteinander verbunden. Dieser Wanderweg bietet die unterschiedlichsten Panoramablicke auf die leuchtenden Felsspitzen des Wilden Kaisers.


Vom Berg ins Bad

Für die Bergerlebniswelten wird kein Eintritt verlangt. Um zu ihnen zu gelangen, nutzt man am besten die Kitzbüheler Alpen Sommer Card, mit der man unbeschränkten Zugang zu allen 29 im Sommer geöffneten Seilbahnen hat. Bei 40 Bonuspartnern erhält man zusätzlich 25% oder 50% Ermäßigung. Dazu zählen Badeseen, Schwimmbäder, Hallenbäder, Museen, Ausflugsziele und ein Wildpark. Die Card gilt von Anfang Mai bis Ende Oktober und kann bei allen Bergbahnkassen für drei (Euro 38,00) bis vierzehn (Euro 76,00) Tage gekauft werden, je nach Lust und Aufenthaltsdauer. Kinder zahlen die Hälfte oder sind kostenlos unterwegs. Bei einer 3-Tageskarte spart der Gast im Vergleich zu den Einzelfahrten bis zu 33%, bei einer 6-Tageskarte sogar bis zu 55%.


Jeder Tag ein Erlebnis

Die Kinderbetreuer in der Familienregion Wilder Kaiser werden im Rahmen des Qualitätsverbundes Family Tirol bestens geschult und können so jedes Jahr neue Spielabenteuer anbieten. Im Rahmen des ebenfalls qualitätsgeprüften Kinder- und Jugendprogramms werden naturnahe und fantasievolle Spielprogramme angeboten. So zum Beispiel eine gemeinsame Schatzsuche oder eine Trekkingtour mit Lamas. Für Jugendliche gibt es einen Einstiegskurs im Felsklettern oder eine spezielle geführte Mountainbike-Tour. Die Teilnahme an den Programmen ist für Übernachtungsgäste kostenlos.

Rund um mobil

Der Bäder- und Wanderbus KaiserJet bringt die Gäste der Ferienregion Wilder Kaiser kostenlos von einem Ort zum andern. In der Hochsaison wird ein zweiter Bus eingesetzt, um den Komfort zu verbessern und die Wartezeiten zu verkürzen. Auch der öffentliche Nahverkehr in der Region ist mit der Gästekarte kostenlos nutzbar.