Fotokurs – Südtirol im Herbst

Fotokurs – Südtirol im Herbst - der Schulungsraum sind die Wanderwege, die Berge, Wiesen und Bäche des Passeiertals - (c) Jörg Bornmann

Vom 11. –bis 16. 10. 2020 findet in St. Leonhard im Passeiertal ein absolutes Highlight für alle ambitionierten Hobbyfotografen, die sich gerne mit der Fotografie in der Natur beschäftigen, statt. In Kooperation bieten das Hotel Jägerhof und Thomas Rathay erneut einen alpinen Fotokurs an.

Die Berge leuchten, das Laub der Bäume verfärbt sich, Törggelen ist angesagt und die letzte Ernte wird eingebracht, das ist der Herbst im Südtiroler Passeiertal. Wenn nicht jetzt, wann sollen sich solch zahlreiche Fotomotive finden lassen? Das Angebot ist selten so groß und einzigartig.  

Im Fotokurs von Thomas Rathay erfährt man viel zur Technik diese Motive entsprechend einzufangen. Welche Blende gilt es einzustellen? Welche Verschlusszeit soll man nehmen? Was gewinne ich durch einen Perspektivwechsel? Welche Brennweite soll ich wählen? Das sind nur einige Fragen, die während der gemeinsamen Tage beantwortet werden.

Das Besondere bei den Fotokursen von Thomas Rathay, diese Fragen werden nicht als graue Theorie im Schulungsraum beantwortet, denn der Schulungsraum sind die Wanderwege, die Berge, Wiesen und Bäche des Passeiertals.

Gestartet wird mit einem kräftigen Südtiroler Frühstück, im Anschluss gibt es eine kleine Dosis Theorie und die Tagesaufgabe wird ausgegeben und kurz besprochen. Danach geht es sofort in die Natur der Südtiroler Berge und zum gemeinsamen Erlebnis Fotografie. Motivsuche ist angesagt und das Auge wird durch leicht umsetzbare Tipps von Thomas Rathay geschult. Technische Fragen werden sofort beantwortet und so geht der Tag schnell ins Land.

Die Belohnung folgt mit einem tollen Abendessen durch Küchenchef Siegi nach der Rückkehr in das Hotel Jägerhof auf den Fuß. Auf hohem Niveau und Südtiroler Weinen kann man sich kulinarisch verwöhnen lassen bevor man danach gemütlich zusammensitzt, um die Bilder des Tages zu besprechen. Ein wundervoller Tag mit Spaß, Erlebnissen in der schönen Natur Südtirols und vielen Eindrücken geht zu Ende.

Den 4tägige Fotokurs mit 5 Übernachtungen und Genießer-Halbpension, freie Nutzung der Wellnessoase kann man bereits ab 609,- €, abhängig von der Zimmerkategorie, beim Hotel Jägerhof buchen. Antworten zu Fragen erhält man bei Thomas Rathay (Fotokurs) oder vom Hotel Jägerhof in St. Leonhard (Übernachtung und mehr).

Fotokurs – Südtirol im Herbst - der Schulungsraum sind die Wanderwege, die Berge, Wiesen und Bäche des Passeiertals - (c) Jörg Bornmann
Fotokurs – Südtirol im Herbst - der Schulungsraum sind die Wanderwege, die Berge, Wiesen und Bäche des Passeiertals - (c) Jörg Bornmann
Fotokurs – Südtirol im Herbst - der Schulungsraum sind die Wanderwege, die Berge, Wiesen und Bäche des Passeiertals - (c) Jörg Bornmann
Fotokurs – Südtirol im Herbst - der Schulungsraum sind die Wanderwege, die Berge, Wiesen und Bäche des Passeiertals - (c) Jörg Bornmann
Fotokurs – Südtirol im Herbst - der Schulungsraum sind die Wanderwege, die Berge, Wiesen und Bäche des Passeiertals - (c) Jörg Bornmann
Fotokurs – Südtirol im Herbst - der Schulungsraum sind die Wanderwege, die Berge, Wiesen und Bäche des Passeiertals - (c) Jörg Bornmann
Fotokurs – Südtirol im Herbst - der Schulungsraum sind die Wanderwege, die Berge, Wiesen und Bäche des Passeiertals - (c) Jörg Bornmann
Fotokurs – Südtirol im Herbst - der Schulungsraum sind die Wanderwege, die Berge, Wiesen und Bäche des Passeiertals - (c) Jörg Bornmann

Über den Autor

Bild des Benutzers Jörg Bornmann
Jörg Bornmann

Als ich im April 2006 mit Wanderfreak an den Start ging, dachte noch keiner an Blogs. Viele schüttelten nur ungläubig den Kopf, als ich Ihnen von meinem Traum erzählte ein reines Online-Wandermagazin auf den Markt zu bringen, welches eine hohe journalistische Qualität aufweisen kann, eine Qualität, die man bisher nur im Printbereich kannte. Mir war dabei bewusst, dass ich Reisejournalisten und Spezialisten finden musste, die an meine Idee glaubten und ich fand sie.