Varaitatal

Drei Rifugi im Zirbelkieferwald
Kommt man mit dem Auto von Turin aus ins Varaitatal wird man gleich von einer ganz besonderen Einrichtung begrüßt, dem Sagnavia. Sagnavia steht für Wegweiser und genau dies war die Grundidee von Bergführer Daniele. Das Segnavia ist Touristinfo, Caffetteria, Bergbuchhandlung und Sportfachgeschäft in einem. Abgerundet wird das Angebot mit Ausstellungen, dem Wandertaxi-Service und einem kleinen Laden, in dem man regionale Produkte käuflich erwerben kann.