München

Wer einmal auf der Welle im Eisbach surft, der kommt immer wieder, das ist eine Faszination, der man nicht mehr widerstehen kann.
Reisemesse f.re.e in München - Halle der Reiseveranstalter
Von Traumreise bis Tauchkurs – alles unter einem Dach
30 Jahre Gambero Rosso
Die Jubliäums-Drei-Gläser-Degustation «Vini d’Italia 2016» findet in München statt: am Montag, 25. Januar 2016BWM Museum, Am Olympiapark 2, 80809 München
München Biergarten Oberbayern Kastanienblüte
Wir schreiben das Jahr 1811, der Bayerische Himmel ist weiß-blau, die Dirndl fesch, die Weißwurst frisch, die Brezn knusprig und das Bier kalt und süffig, es ist die gute alte Zeit. - Die gute alte Zeit? Nein, es herrscht Revolution, denn die Münchner Gastronomen laufen Sturm gegen die Brauereien.
Ein Münchner Biergarten Original Obatzda
Die Geburtsstätte des Obazd´n ist das Bräustüberl Weihenstephan. Bis vor 50 Jahren (1920-1958) war Frau Katharina Eisenreich die Wirtin auf dem „Nährberg“. Seit sie ihren Frühschoppen- und Brotzeitgästen zum Schafkopfen und Tarocken eine Portion Obazda auf den Tisch stellte, ist er nicht mehr aus bayerischen Biergärten wegzudenken und hat sich darüber hinaus zum Klassiker der bayerischen Brotzeitspezialitäten entwickelt.