Bayern

Königstein Frankenjura Breitenstein
Drei abwechslungsreiche Wanderwege auf dem Gebiet der Marktgemeinde Königstein in der Oberpfalz werden von den drei ehrenamtlichen Wegwarten Horst, Karl und Walter instand gehalten. Ich habe das Glück, dass ich die drei im Mai auf ihren Revisionswanderungen begleiten darf und so einen Teil der Wanderwege aus erster Hand gezeigt bekomme.
Im Juni 2011 eröffnete in Inzell der neue Campingplatz Camping Lindlbauer. Naturnah und familiär, so bewirbt Familie Egger Ihren Campingplatz und das merkt man vom ersten Augenblick an. Direkt am Rand des Ortes findet der Campingfreund alles was das Herz begehrt. Umrahmt von den Chiemgauer Alpen befinden sich 90 Plätze, die auf Terrassen mit einer Größe von 80 m² bis 120 m² angelegt sind.  
Der Goldsteig ist der längste und vielfältigste Fernwanderweg Deutschlands und mit dem Prädikat "Qualitätswanderweg" vom deutschen Wanderverband ausgezeichnet. Er gehört zudem zu den „Top Trails of Germany“. Für alle, die schon einmal eine Alpenüberquerung in Angriff nehmen wollten, dazu keine Zeit oder nicht die passende Kondition haben, bietet der prämierte Goldsteig eine passende Alternative durch eine markante Mittelgebirgslandschaft. Auf dem Goldsteig den Bayerischen Wald durchqueren:
Unterallgäu Skyline Park Riesenrad
Magische Momente, Entspannen oder Action pur, Mut und Spaß, Seniorengaudi „Komm Madl, gehen wir zur Krinoline. Weißt noch damals auf einem Volksfest haben wir uns kennengelernt“, sagt Paul zu Rita, seiner Ehefrau. Beide sind schon graue Panther, sie genießen das sanfte Schwingen des nostalgischen Fahrgeschäfts bayerische Musik und schwelgen in Erinnerungen. Rita und Paul sind gerade in Schwung gekommen und gehen gleich weiter zum Riesenrad. Auf geht’s. Oben im Riesenrad ist der Blick gigantisch.
Unterallgäu Babenhausen Fuggerschloss
Sechs Jahrhunderte Familiengeschichte - Ein Spaziergang durch Jahrhunderte
Unterallgäu Kartoffeltour Kartoffelfiguren
Schlemmen im Bann der Knolle, die Kartoffel Radl-Tour zu den schwäbischen Kartoffelwirten
Allgäu Füssen Säuling
Das Wahrzeichen des OstallgäusHohenschwangau – Jugend – Älpele – Wildsulz – Säuling und zurück Talort: Hohenschwangau, 810 m, durch die Königsschlösser weltweit berühmtes Reiseziel unmittelbar am Bergfuß; Ortsteil der Gemeinde Schwangau.
Allgäu, Sonthofen Hindelang, Wertacher Hörnle - Blick auf die Schneewanne
Der Alpenrosenberg am Rand des Großen Waldes Das Wertacher Hörnle, unter Insidern auch kurz und bündig »Hoare« genannt, ist einer der meistbesuchten Wandergipfel in den Oberallgäuer Vorbergen. Den aussichtsreichsten Aufstieg zum alpenrosengeschmückten Doppelgipfel über dem idyllischen Hörnlesee versprechen die Südosthänge.